„Boule-Spieler sind sowohl die friedliebendsten als auch
die verrücktesten Menschen der Welt.“
-
Honoré de Balzac

Rolf Bäuerle Sieger im 1. Super-Mêlée

Petrus hatte mit den Pétanquespielern ein Nachsehen und verschonte unser Boulodrôme mit Wasser. Auch die Witterung alles in allem etwas zu wünschen übrig lies, freuten sich 22 Boulespieler über einen spannenden Wettkampf.
 
Nach drei Runden standen folgende Sieger fest:
 
1. Rolf Bäuerle                3 Siege 22 Punkte

2. Bärbel Keuerleber     3 Siege 17 Punkte

3. Peter Fauth                 2 Siege 17 Punkte

4. Jürgen Schröck          2 Siege 12 Punkte

4. Martin Socha              2 Siege 12 Punkte