„Boule-Spieler sind sowohl die friedliebendsten als auch
die verrücktesten Menschen der Welt.“
-
Honoré de Balzac

Schnuppertag – Ran an die Sau!

Unser Schnuppertag Boule am 14. September war ein voller Erfolg. Über zwanzig Interessierte fanden sich ein, um diese spannende Präzisionssportart kennenzulernen. Nach kurzer Einführung zu Regeln und Kugeln, konnten die Teilnehmer in kleinen Übungen ein Gefühl für die Kugeln (Stahl mit unterschiedler Härte, Größe und Gewicht) entwickeln. Anschließend ging es direkt in den Wettkampf, so dass die Teilnehmer auch mit den taktischen Elementen dieses Spiels konfrontiert wurden. Unentschieden gibt es nicht! Bei 13 ist Schluss und der Sieger steht fest. Und jedem Teilnehmer wurde klar, dass mit dem Motto des Tages – Ran an die Sau! – noch lange nicht alle Facetten dieser faszinierenden Sportart zum Tragen kamen. Alle Interessierten, die den Schnuppertag verpasst haben, dürfen jederzeit unverbindlich bei uns das Spiel kennenlernen. Einfach zu den bekannten Trainingszeiten (Mi. ab 17.00 Uhr, Fr. ab 18.30 Uhr oder So. ab 10.30 Uhr) vorbeikommen. 


Im nächsten Jahr planen wir unser erstes Turnier für die örtlichen Bietvereine – Unser Dorf spielt Boule!


Erste Übungen mit der harten Kugel!

Die Einteilung der Teams! Das erste Spiel steht bevor!