„Boule-Spieler sind sowohl die friedliebendsten als auch
die verrücktesten Menschen der Welt.“
-
Honoré de Balzac

2. Bietweinbesen

Am Samstag, dem 23. März ab 18.00 Uhr und am Sonntag, dem 24. März ab 11.00 Uhr findet der 2. Bietweinbesen im Steinegger Clubhaus statt. Genießen Sie ein entspannte Atmosphäre, leckeres Essen und tolle Weine aus dem Weinbiet. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.


1. Supermêlée 2019

Am 10. März 2019 eröffneten wir pünktlich um 10.30 Uhr unser erstes SM Turnier für dieses Jahr. Trotz Regen und Sturmwarnung traten 12 mutige Bouler zum Punktesammeln für die Gesamtwertung bis Ende Oktober an. Es wurde um jede Kugel gefeilscht, um anschliessend den Tagessieger zu ermitteln.

Platz Name Siege Differenz
1 Susanne Birringer 3 22
2 Uwe Birringer 3 19
3 Ralph Hummel 2 15
4 Martin Socha 2 5
4 Rolf Bäuerle 2 5

 

 

 


Achtung geänderte Termine Super-Mêlée

Wir beginnen bereits am 10. März mit unserer diesjährigen Super-Mêlée — Runde. Acht Termine in 2019. Spielbeginn 10.30 Uhr.


Boulesitzung 1. März 2019

Am Freitag,den 1.März findet unsere nächste Boulesitzung um 19 .00 Uhr im Clubhaus statt. Wir bitten alle Mitglieder um vollständiges Erscheinen.


Abteilungssitzung Boule

Am 09. November 2018 um 19.00 Uhr findet unsere diesjährige Boulesitzung statt. Alle Boulespieler des 1. FC Steinegg sind recht herzlich eingeladen. Wir bitten um zahlreiches Erscheinen.


8. Super-Mêlée Saisonabschluss 2018

Am 21. Oktober trafen wir uns zu unserem letzten Super-Mêlée der Saison 2018, um unsere Super-Mêlée – Turniere abzuschließen. Bei herrlichstem Wetter trafen sich 22 begeisterte BoulespielerInnen, um den erfolgreichsten Spieler der Turnierserie 2018 zu ermitteln. Nach drei Runden sah das Tagesergebnis wie folgt aus:

 

Platz             Name                               Siege                     Differenz

1 Günther Lechler 3 16
2 Uwe Birringer 3 15
3 Brigitte Herrmann 3 14
4 Susi Birringer 2 16

 

Nach Berechnung der Gesamtauswertung war Günther Lechler nicht nur der Tagessieger, sondern auch der Gesamtsieger 2018 und nahm den Wanderpokal mit Freude entgegen.
 
 

Gesamtsieger Günther Lechler (links) und 1. Vorsitzender Uwe Birringer

Gesamtsieger Günther Lechler (links) und 1. Vorsitzender Uwe Birringer


Leistungsschau Neuhausen

Am 30. September 2018 nahmen wir wie im Jahre 2016 an der Leistungsschau des GSL Neuhausen teil. Wie vor 2 Jahren haben wir unseren Gästen Flammkuchen und Weine angeboten. Außerdem stellten wir interessierten Besuchern die Sportart Pétanque vor. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Besuchen Sie uns freitags oder sonntags in Steinegg. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website.

 

UNSERE HELFER IN AKTION

UNSERE HELFER IN AKTION

SPANNUNG FÜR JEDES ALTER

SPANNUNG FÜR JEDES ALTER


7. Super-Mêlée bei herrlichstem Wetter

Der Wettergott war am 16. September eindeutig auf unserer Seite, das 7. Super-Mêlée 2018 konnte bei schönstem Sonnenschein durchgeführt werden. 22 Spieler fanden sich zum Turnier ein und spielten wie immer drei Runden. Der Wettkampf an der Spitze scheint sich zu einem Zweikampf zwischen Jürgen Schröck und Günther Lechner zu entwickeln.

Hier die erfolgreichen Sieger:

 

 

Platz                 Name                                                Siege              Differenz

1 Christel Linder 3 21
2 Jürgen Schröck 3 17
3 Birgit Funk 3 15
4 Uwe Birringer 2 18

Titelverteidiger setzen sich durch – VM Doublette 2018

Wie im Vorjahr konnten sich auch in diesem Jahr unsere beiden Bietbouler

Jürgen Fiedler und Rolf Bäuerle im Doublette durchsetzen und Ihren TitelPHOTO-2018-06-16-21-27-15

souverän verteidigen.

 


BBPV-Pokal Sieg gegen einen Landesligisten

Die Pokalrunde begann vielversprechend für die Bietbouler, nämlich mit einem Freilos in der 1. Runde. Dann kam die Stunde der Wahrheit. Die Auslosung führte uns in der 2. Runde einen uns unbekannten Gast aus Hohenlohe auf den Steinegger Boule Platz. Ein spannendes Spiel lag vor uns. Mit einer völlig neu aufgestellten Mannschaft ging es in die erste Runde : 6x Tête à Tête, Spielstand 6:6 – alles war noch möglich. Nach einer kurzen Teambesprechung ging es in die drei Doubletten (Drei Partien 2:2).
Ein Spiel ging knapp mit 11 :13 verloren, die zwei anderen Spiele wurden mit 13:8 und 13:3 mit Bravour gewonnen. Der Himmel über Steinegg zog sich zu, ringsum Regen und Blitze, aber als ob der Boulegott ein Einsehen mit uns hatte, bekamen wir nicht einen Tropfen Regen ab. Somit ging es dann in die letzte Runde des Wettbewerbs mit zwei Tripletten (3 gegen 3), die wir souverän mit 13:4 und 13:10 gewinnen konnten. Damit war das Pokalspiel gegen den BT Hohenlohe mit einem Punktestand von 22:9 für die Steinegger Bietbouler entschieden. Anschließend saßen wir noch gemütlich bei einem kleinen Imbiss zusammen. Wir sind gespannt auf unseren nächsten Gegner.

 

BT_Hohenlohe_Pokal_www

 

 

Unsere Spieler v.l.n.r.: Jürgen Fiedler, Martin Socha, Claudia Sacha, Susanne Birringer,

Uwe Birringer, Ralph Hummel. Es fehlt unser Fotograf und Trainer Joe Drews.